Das Grüne Zitat - Tag und Nacht

Ausstellung im Park von Schloss Kaarz (Eintritt frei)

Das Wechselspiel von Tag und Nacht bestimmt den Rhythmus unserer Welt. Dabei erscheint die Dämmerung wie eine fließende Grenze, die den Wechsel der atmosphärischen Optik vermittelt. Licht und Dunkelheit üben eine große Anziehungskraft auf uns Menschen aus und nehmen starken Einfluss auf unsere Orientierung und unser Vorstellungsvermögen. Die Ausstellung im Park von Schloss Kaarz stellt sich die Aufgabe, genau dieser Faszination auf den Grund zugehen.

Die Künstler Ramona Seyfarth, Regine Müller-Waldeck, Holger Stark, Bernd Engler, Annette Leyener, Broder Burow und Ruzica Zajec schaffen ihre künstlerische Beiträge für einen jeweils bestimmten Ort im Park. Alle sieben Kunstwerke werden in der Nacht mit Solarstrahler beleuchtet und formieren somit geheimnisvolle und magische Lichtoasen. Der Park von Schloss Kaarz liegt eingebettet zwischen Wäldern, Feldern und Seen in der abwechslungsreichen Topografie Mecklenburg-Vorpommerns.

1869 ließ Julius Hüniken der Jüngere die ursprüngliche Gartenanlage des Schlosses in einen englischen Landschaftspark umgestalten. In Abgrenzung zur strengen Geometrie französischer Barockgärten sollte der Park die vielfältigsten Wesensmerkmale naturbelassener Landschaft widerspiegeln. Auf die Besonderheiten des Parks, wie uralte Bäume, Pflanzen, Farben, Licht und Klänge, haben sieben Künstler die Gelegenheit mit ihrer jeweils eigenen Art einzugehen und für die Gegebenheiten zu sensibilisieren.

Die Ausstellung ist täglich bis zum 20. November 2016 im ganzjährig geöffneten Park von Schloss Kaarz zu sehen.

 

Kunstdinner am 11. August 2016

Über Geschmack lässt sich nicht streiten

Der Park von Schloss Kaarz ist derzeit Kulisse für den zweiten Ausstellungszyklus von „Das Grüne Zitat“. Erstmals findet dazu ein Kunstdinner statt. Ein hochkarätiges 4-Gang-Menü wird am lauen Sommerabend auf der Schlossterrasse serviert, vor dem prickelnden Dessert führt einer der Künstler die Gäste durch die Ausstellung im Schlosspark.

Das Kunstdinner findet am 11. August 2016 statt und beginnt um 18 Uhr. Bei schönem Wetter wird auf der Terrasse diniert. Das 4-Gang-Menü inkl. Aperitif kostet pro Person 49 €. Eine telefonische Reservierung ist erforderlich unter 038483 - 30 80.

Bei der Eröffnung von "Das grüne Zitat" im Jahr 2015 präsentierten die Künstler ihre Werke.
Bei der Eröffnung von "Das grüne Zitat" im Jahr 2015 präsentierten die Künstler ihre Werke.