Pfingstfest im Park

Pfingstsonntag, 4. Juni 2017

Traditionell findet am Pfingstsonntag auf Schloss Kaarz das Pfingstfest statt. Der große Schlosspark wird zur Bühne – mit einem Programm, das ideal für einen Ausflug mit der ganzen Familie ist. Interessantes zur Botanik des Schlossparks erfahren Gäste während eines geführten Parkrundgangs. Der Weg durch die Fauna ist gesäumt von den Werken mecklenburgischer Künstler, die sich für die Ausstellungsreihe „Das Grüne Zitat“ von der historischen Parkanlage inspirieren ließen.

Rund ums Schloss locken Verkaufsstände mit Kunst- und Hofladenprodukten, auch der Original Kaarzer Apfelkuchen wird nicht fehlen. Begeistern werden die Hüpfburg, eine Pferdeshow, das Ponyreiten und Live-Musik von „Felice & Cortes“.

11.00 bis 17.00 Uhr
Karten an der Tageskasse: Erwachsene 1,50 €; Kinder bis 16 Jahre kostenfrei

Pfingstfest Schloss Kaarz / (c) Schloss Kaarz

PROGRAMM

11.00 bis 17.00 Uhr

Kunst im Park: „Das Grüne Zitat - Seltene Früchte“

 

Live-Musik und Jonglage von „Felice & Cortes“

 

Bogenschießen

12.00 und 15.00 Uhr

Parkführung zur Botanik und Entstehung des Schlossparks

12.00 bis 16.00 Uhr

Ponyreiten mit Pony „Blacky“

14.15 Uhr

Pferdeshow mit Kati Heuser und Schimmel „Sahib“

Kinder-Attraktionen:
• Hüpfburg „Burgfräulein“ 
• Fungee-Trampolin und Kinderschminken 
• Bogenschießen, Glücksrad und Ponyreiten

Bunter Markt mit Kunsthandwerk und regionalen Produkten:
• mit Imkerei Rosenfeld, Krügers Hofladen Kobrow, „Kleinstadtblume“ Julia Grigo, De Montagsspinner, Leder und Schmuck, Kunstgalerie Dabel, Liwi-Keramik, Herzklopfen, Dat Stoffhühnchen, Korbwaren Kocsis

Kulinarisches:
• Deftiges - Räucherfisch von Fischer Piehl, Bratwurst, Erbsensuppe, Leckeres vom Feuerring
• Süßes - Torten, Macarons, frische Waffeln und der Original Kaarzer Apfelkuchen
• Special - das Bauernhof-Eis mit Milch von nebenan

Tipp: Für ein schönes Picknick im Schlosspark halten wir Picknickdecken und Sitzgelegenheiten bereit.